NIMA SHAMS

ZAHNARZT

DAVID KLINGERT

ORALCHIRURG

Öffnungszeiten
  • MO

    08:00 – 12:00 Uhr
    13:00 – 18:00 Uhr

  • DI

    07:00 – 19:00 Uhr

  • MI

    07:00 – 16:00 Uhr

  • DO

    07:00 – 12:00 Uhr
    13:00 – 20:00 Uhr

  • FR

    08:00 – 14:00 Uhr

  • SA

    nach Vereinbarung

Termine nach Vereinbarung

Oralchirurgie

Wenn chirurgische Eingriffe in der Mundhöhle und/oder am Kieferknochen erforderlich werden, ist es wichtig, diese von einem Arzt durchführen zu lassen, der sein Handwerk versteht. Unser Oralchirurg, David Klingert, verfügt über das notwendige Können und Knowhow sowie über die entsprechende fundierte Erfahrung, sodass Sie sich – mit welchem Eingriff auch immer – bei Ihrer Praxis für Zahnmedizin und Oralchirurgie Hochheim in den besten Händen wissen dürfen.

Nach einer eingehenden Diagnostik stehen die folgenden Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung: Versorgung mit Zahnimplantaten, Knochenaufbau, Weisheitszahnentfernung oder Zahnextraktion, Zahnfreilegung, Wurzelspitzenresektion, Entfernung von Lippen-, Wangen- und Zungenbändchen, Entfernung von gutartigen Zysten und Tumoren, Parodontalchirurgie sowie die Behandlung von Mundschleimhaut-Erkrankungen. Bei SANUPARK ZAHNMEDIZIN | ORALCHIRURGIE stehen Ihnen je nach Situation zudem verschiedene Möglichkeiten der Betäubung offen. Lassen Sie uns darüber sprechen!

Diagnostik

Wenn im Rahmen einer Untersuchung erkennbar wird, dass oralchirurgische Eingriffe notwendig werden, können wir diese aufgrund der kombinierten Schwerpunkte (Zahnmedizin und Oralchirurgie) in der Praxis selbst durchführen. 

Zahnimplantate

Ist nach einer Krankheit oder einem Unfall ein Zahnverlust eingetreten, ist es in vielen Fällen möglich, mithilfe von Implantaten den ästhetischen und funktionalen Ursprungszustand nahezu wiederherzustellen.

Knochenaufbau

Kommt es – aus welchen Gründen auch immer – zu Zahnverlust, baut der Körper jenen Anteil des Kieferknochens, der nun nicht mehr wie gewohnt belastet wird, schrittweise ab.

Weisheitszahn-
entfernung | Zahnextraktion

Die Weisheitszähne sind die letzten Backenzähne und brechen meist erst im frühen Erwachsenenalter durch. 

Zahnfreilegung

Bricht ein Zahn nicht wie üblich durch – sei es bei einem Kind oder bei einem Erwachsenen – ist der Grund meist eine falsche Position im Kieferknochen oder die Position angrenzender Zähne, die diesen Zahn am Durchbruch hindern.

Wurzelspitzen-
resektion

Ist bei einem Patienten eine Wurzelspitze entzündet und kann diese Infektion nicht per Wurzelkanalbehandlung geheilt werden, ist eine sogenannte Wurzelspitzenresektion erforderlich.

Entfernung von Lippen-, Wangen- und Zungenbändchen

Lippen-, Wangen- und Zungenbändchen bestehen allesamt aus Schleimhaut. Das Lippenbändchen ist zwischen den Schneidezähnen positioniert und verbindet die Innenseite der Lippen mit dem Kiefer. 

Entfernung von gutartigen Zysten und Tumoren

Gutartige Kieferzysten (sog. „odontogene Zysten“) sind abgeschlossene, mit einer Flüssigkeit (selten auch Gas) gefüllte Hohlräume aus Zahngewebe. 

Parodontalchirurgie

Kräftiges und gesundes Zahnfleisch gehört gleichermaßen zu einem schönen Lächeln wie strahlende und ebenmäßige Zähne. Leider können jedoch Entzündungen des Zahnfleisches zu chronischen Erkrankungen wie Parodontitis führen.

Mundschleimhaut-Erkrankungen

Da unsere Mundschleimhaut ohne Schutzschicht auskommen muss, ist sie generell sehr empfindlich.

Möglichkeiten der Betäubung

Bei größeren oder, wenn Sie dies wünschen, auch bei kleineren Eingriffen, die in unserer Praxis für Zahnmedizin und Oralchirurgie Hochheim durchgeführt werden, unterstützen wir Sie durch eine geeignete Betäubung für eine nahezu schmerzfreie Behandlung.